Bergmann Aktuell

Court of Appeal fällt Grundsatzurteil zu gleichgeschlechtlichen Ehen

Bermuda
Court of Appeal fällt Grundsatzurteil zu gleichgeschlechtlichen Ehen

Der Court of Appeal for Bermuda hat in einem Urteil vom 23.11.2018 entschieden, dass Sec. 53 Domestic Partnership Act, der Ehen gleichgeschlechtlicher Paare für nichtig (void) erklärt, verfassungswidrig ist. Das Urteil setzt den vorläufigen Schlusspunkt in einer längeren Auseinandersetzung um die Zulässigkeit gleichgeschlechtlicher Ehen, die als Konflikt zwischen Politik und Gerichtsbarkeit beschrieben werden kann. Es bestätigt im Ergebnis ein Urteil des Supreme Court vom 6.6.2018. Die Anfechtung des Urteils beim britischen Privy Council als letzter Instanz ist möglich.

Link zum Urteil

Bermuda