Bergmann Aktuell

Gesetz zur Verhinderung falscher Vaterschaftsanerkennungen

Belgien
Gesetz zur Verhinderung falscher Vaterschaftsanerkennungen

Am 1.4.2018 ist in Belgien das Gesetz vom 19.9.2017 (veröffentlicht am 4.10.2017) in Kraft getreten, mit dem v.a. gegen falsche Vaterschaftsanerkennungen zwecks Aufenthaltserschleichung vorgegangen werden soll. Dieses ändert Bestimmungen verschiedener anderer Gesetze, v.a. des Zivilgesetzbuchs.

Gesetzblatt vom 4.10.2017 (Text des Gesetzes dort auf S. 90012 ff.)

Belgien