Bergmann Aktuell

Kindesunterhaltsrecht reformiert

USA/Illinois
Kindesunterhaltsrecht reformiert

Am 1.7.2017 ist in Illinois ein Gesetz (Public Act 100-0015) zur Reform des Kindesunterhaltsrechts in Kraft getreten. Dieses betrifft nach dem Inkrafttreten ergehende Anordnungen; zuvor ergangene bleiben unberührt. Das zugrunde gelegte „Einkommensanteilsmodell“ geht davon aus, dass beide Elternteile eine Unterhaltsverpflichtung haben und Kinder denselben Unterhalt erhalten sollen, den sie erhielten, wenn beide Eltern in einem Haushalt leben würden. Bei Vorliegen zweier Einkommen werden diese addiert, um den Unterhalt zu berechnen, der insgesamt angemessen ist. Der Anteil der Elternteile hieran wird durch die Berechnungsvorgaben der Neuregelung und zusätzliche Guidelines bestimmt.

Link zu Informationsseite des Illinois Department of Healthcare and Family Services mit Möglichkeit zum Herunterladen des Gesetzestexts und weiterer Materialien

 

USA%2C+USA+%C2%B7+Illinois